Für mittlere und große Websites der gehobenen Ansprüche, die oft aktualisiert werden müssen, bietet sich ein ausgereiftes und besonders leistungsstarkes Content Management System (CMS) an. Wir empfehlen hierfür den Einsatz des langjährig am Markt etablierten Systems TYPO3.

Was ist TYPO3?

TYPO3 wird seit 1998 als Open-Source CMS äußerst erfolgreich eingesetzt und durch eine weltweite Anwender- und Entwicklergemeinde ständig weiterentwickelt. Das System basiert auf der serverseitigen Scriptsprache PHP. Änderungen werden in einer MySQL-Datenbank gespeichert und stehen somit unabhängig vom verwendeten Template (Formatvorlage) jederzeit zur Verfügung.

Sicher, auch andere Content Management Systeme basieren auf PHP und MySQL. Jedoch vermag TYPO3, komplexe Strukturen für den reinen Anwender hinter den Kulissen verschwinden zu lassen. Für den Webentwickler bzw. den Administrator bieten sich hingegen nahezu uneingeschränkte Möglichkeiten.

 
 

 
 



Warum TYPO3?

Weit über 300.000 Websites wurden bisher unter Anwendung dieses CMS erstellt. Auch weltweit operierende Unternehmen setzen TYPO3 ein. Unzählige Webentwickler sorgen für die Weiterentwicklung. Sie können also sicher sein, dass Sie mit TYPO3 auf die Zukunft setzen.

Es gibt kein vergleichbares Open-Source CMS, das annähernd den Funktionsumfang liefert, wie er mit TYPO3 möglich ist. Somit lassen sich auch außergewöhnliche Funktionen und Wünsche realisieren, die von den derzeit etwa 4.000 erhältlichen Erweiterungen (Extensions) abweichen.
Fertige, professionelle Extensions müssen nicht von Grund auf neu programmiert werden und können angepasst werden. Sie decken bereits eine Vielzahl von Anwendungsfällen ab, z.B. Gästebücher, Foren, Newsletter, Shopsysteme...

Der Administrationsbereich (Backend) bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Neben der Verwaltung von Inhalten (Texte, Bilder, Tabellen, Animationen) sorgt u.a. ein umfangreiches Benutzer- und Rechtesystem dafür, dass jeder Redakteur nur den Bereich editieren kann, für den er auch zuständig ist.



Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • erfolgreichstes Open-Source CMS
  • keine Lizenzgebühren
  • keine Zusatzsoftware erforderlich
  • nahezu alle Lösungen sind realisierbar
  • viele professionelle Extensions bereits vorhanden
  • leicht erlernbare Bedienung
  • Rich-Text-Editor für Anwender ohne HTML-Kenntnisse
  • Bildkonverter enthalten

TYPO3 bietet weitaus mehr, als wir in dieser Kurzdarstellung aufzeigen können. Für spezielle Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 
© 2017 >> Geargain | Andreas Frahm | Ginsterweg 10a | 25336 Elmshorn << Tel.: +49 [0]4121 - 950 36 18